Ihr schnellster Weg zum VBN

Häufigste Fragen (FAQ)

Ihr schnellster Weg zu kompetenter Auskunft. In den FAQ's finden Sie alle Antworten zu den häufigsten Fragen an den VBN.

Mehr erfahren

24-h-Serviceauskunft

Antwort auf Ihr individuelles Anliegen. Hier erreichen Sie uns telefonisch, digital und postalisch:

24h-Serviceauskunft: 04 21/59 60 59
Verwaltung: 04 21/59 60 0
E-Mail: info[at]vbn.de

Mehr erfahren

Lob und Kritik

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir freuen uns, wenn Sie sich Zeit für uns nehmen, und versprechen, uns diese dann für Sie zu nehmen.

Mehr erfahren

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Fahrplan- und Preisauskunft

Linienfahrpläne anzeigen

Verkehrshinweise

Informieren Sie sich hier über aktuelle Fahrplanänderungen für den Zugverkehr und für den Bus- und Straßenbahnverkehr, aufgrund von Baustellen und Umleitungen im VBN-Gebiet, die länger als 24 Stunden bestehen.

Zugverkehr

Bus- und Straßenbahnverkehr

Mit dem ÖPNV zum Stadtfest Oldenburg

Zum Stadtfest Oldenburg (Donnerstag, 29.08. bis Sonntag, 31.08.) ist die Huntestadt voll mobil, auch ohne Auto.

An allen Tagen verkehren zusätzliche Busse von und nach Bad Zwischenahn, Rastede, Wildeshausen und Ahlhorn. In den Nächten auf Samstag und Sonntag werden zusätzliche Busse bis tief in die Nächte hinein von Oldenburg aus in die Region eingesetzt. Konkret verkehren zusätzliche Busse der Linien 270 (Oldenburg – Wildeshausen), 340 (Oldenburg – Rastede) sowie 350 (Oldenburg – Bad Zwischenahn).

Darüber hinaus fahren die Nachtexpress-Linien der VWG (N25, N36, N37, N38, N39, N40 und N41) verdichtet zum Stadtfest und zurück. In der Zeit von 00:00 Uhr bis 03:00 Uhr können die Festbesucher im 30-Minuten-Takt ab der Haltestelle Lappan den verstärkten ÖPNV nutzen. In den Nächten von Freitag auf Sonnabend und von Sonnabend auf Sonntag fährt der Nachtexpress N25 außerdem um 00:30 Uhr und um 01:30 Uhr über Wardenburg hinaus bis nach Ahlhorn. Von dort können Festbesucher die N25 um 00:30 Uhr und 01:30 Uhr Richtung Oldenburg benutzen. 

An allen Stadtfest-Nachmittagen sollten Busreisende mit Verspätungen der Linien S35, 350 und N32 rechnen. Die Sonderfahrpläne aller Bus- und Nachtlinien finden sich bei Eingabe der gewünschten Buslinie unter www.vbn.de/service/fahrplaene/ sowie in der kostenlosen FahrPlaner-App. Auskunft erteilt auch die 24h-Serviceauskunft des VBN unter der Rufnummer 04 21 / 59 60 59. 

Zurück